Home Nach oben LEICA-Fernoptik MINOX-Fernoptik STEINER-Fernoptik TASCO-Fernoptik FUJINON-Fernoptik IMO

 

MINOX Fernoptik

horizontal rule

LEICA-Fernoptik MINOX-Fernoptik STEINER-Fernoptik TASCO-Fernoptik FUJINON-Fernoptik IMO

horizontal rule

Minox Preisliste Fernoptik

 

MINOX MONOKULAR

Form, Farbe und die durchdachte Konzeption dieses neuen Monokulars erinnern an die legendären MINOX Spionagekameras. So verkörpert auch dieses Minifernrohr die typischen MINOX-Tugenden: sehr kompakte Abmessungen, beste Verarbeitung sowie bedienerfreundliche Handhabung. Im robusten Metallgehäuse steckt eine brillante Optik mit höchster Abbildungsleistung.

Bei 6 facher oder 8 facher Vergrößerung und einem Nah-Einstellbereich von 1,5 m lassen sich beispielsweise Schmetterlinge in nächster Umgebung genaustens betrachten. Aber auch für die Beobachtung entfernter Objekte bietet das MINOX Monokular genügend Spielraum! So verliert man im außergewöhnlich großen Sehfeld von 140 m selbst sich schnell bewegende Objekte nie aus den Augen.

Ausgestattet mit einer Halstrageschnur und einem praktischen Etui ist das MINOX MD 6x16 der ideale Begleiter für alle, die sich nicht mit unnötigem Ballast plagen, aber dennoch den Überblick behalten wollen.

Monokular MINOX MD 6 x 16

· Metallgehäuse
· 6 fache Vergrößerung
· Sehfeld 8,6° = 140 / 1000 m
· Nahbereich: 1,5 m
· Abmessungen: 81 x 32 x 20 mm
· Gewicht 105 g

Monokular MINOX MD 8 x 16

· Metallgehäuse
· 8 fache Vergrößerung
· Sehfeld 7,8°
· Nahbereich: 2,0 m
· Abmessungen: 81 x 32 x 20 mm
· Gewicht 105 g

 

 

MINOX  MD 8x16  und  MD 6x16 
< Aufsicht mit Fokussier-Schieber
> Aufsicht auf Ocular (rund) uns Objectiv (rechteckig)

 

 

MINOX  Faltgläser


Durch weitere Innovationen konnten die MINOX Ingenieure ihre Leistung im Bereich der kompakten Ferngläser jetzt nochmals steigern.

Herausragendes Merkmal der neuen Fernglasgeneration sind die völlig neu gestalteten Brillenträgerokulare. Durch die Vergrößerung der Pupillenschnittweite um 30%, können auch Brillenträger jederzeit das gesamte Sehfeld überschauen. Ebenso wie die MINOX Faltgläser verfügen auch die neuen Kompakt-Ferngläser über die praktischen drehbaren Schiebeaugenmuscheln. Das lästige Umstülpen der Gummimuscheln entfällt somit. Diese neuen Augenmuscheln können sogar in Zwischenstufen angepaßt werden.

Schon der erste Griff nach den neu gestalteten Modellen offenbart die sprichwörtliche Qualität. Der robuste ABS-Körper und die zusätzliche Gummiarmierung schützen die optischen Systeme langfristig auch bei extremer Beanspruchung. Überzeugend sind ebenso die aufwendigen Objektivsysteme mit ihren mehrfachvergüteten Dachkantprismen. Sie bieten optimalen Kontrast und eine extrem hohe Auflösung auch unter kritischen Lichtverhältnissen.

 

horizontal rule

MINOX  Kompaktgläser  eine große Familie für jeden Einsatz

Durch zahlreiche innovative Funktionen empfehlen sich diese Allround Ferngläser von der Wildbeobachtung bis hin zur Bestimmung von Vögeln. Eine spezielle Stickstoff-Füllung, ebenso wie die absolute Druckwasserdichtigkeit des gummiarmierten Aluminiumgehäuses, verhindern das Beschlagen der Außenlinsen und sichern somit den uneingeschränkten Einsatz .

Ebenso überzeugend ist auch das aufwendige Objektivsystem, welches mit einer zusätzlichen Linse zur Innenfokussierung ausgestattet ist sowie die phasenkorrigierten Dachkantprismen. Sie ermöglichen die kompakte Bauweise dieses Hochleistungs- Fernglases und bieten durch die Silberbeschichtung der Dachkant- Flächen einen nochmals gesteigerten Kontrast.  Hilfreich sind hierbei auch die neu entwickelten drehbaren Schiebeaugenmuscheln. Sie ermöglichen eine schnelle Anpassung des Fernglases an den Benutzer und können in Zwischenstufen eingestellt werden.

 

 


Web       www.mayland-court.de       

Email:  mayland.court@t-online,de 
Telefon:   (+49) (02323) 94 86 - 21
 Fax: (+49) (02323) 94 86 - 99